Logo vom Elektroteile-Versand

Home Artikelsuche Sitemap  Info und Wissen  Kontakt  Impressum 

Allgemeine Tipps zum Thema Haushalt


Abgesehen von Problemen mit Haushaltsgeräten und deren Ersatzteilebeschaffung, hier einige Tipps wie die "normale" Hausarbeit effektiver gestaltet werden kann.


Jeder, der einen Haushalt hat, muss sich auch darum kümmern, dass dieser in Ordnung gehalten wird. Hat man einen stressigen Berufsalltag, ist das oft gar nicht so leicht zu erledigen. Schließlich ist man abends müde und kaputt und hat nicht noch Lust, sich um Hausarbeit zu kümmern. Manche schieben von daher die Hausarbeit auf einen Tag am Wochenende. Doch auch das ist nicht immer die optimale Lösung. Schließlich sollten diese Tage auch einmal der Erholung und der Familie gewidmet sein.

 



Ersatzteile suchen


Um einen Überblick zu haben, welche Arbeiten im Haushalt erledigt werden müssen, ist es sinnvoll, einen Plan aufzustellen. Hier kann man dann auch eintragen, wann genau der beste Zeitpunkt zum Bügeln, Fenster putzen oder Ähnlichem gekommen ist. Verteilt man die Aufgaben auf die verschiedenen Wochentage, hat man immer nur eine Kleinigkeit zu erledigen, die nicht allzu lange aufhält. Natürlich gibt es aber auch Dinge, die täglich erledigt werden müssen. Bügeln, Staub wischen und so weiter können auf einige Tage beschränkt werden, aber Kochen ist jeden Tag fällig. Schließlich möchte man selber, und auch die Familie etwas Vernünftiges essen.

Ein Haushaltsplan hat aber nicht nur den Vorteil, dass man hier notieren kann, was wann erledigt wird, sondern auch, wer sich im Einzelnen darum kümmert. Denn lebt man nicht allein, ist man auch nicht allein für die Sauberkeit und Ordnung im Haus verantwortlich. Der Partner oder die Kinder können an verschiedenen Stellen einbezogen werden. Oft ist es auch so, dass dem einen das Kochen, einem anderen das Staubsaugen besser liegt. Den Plan kann man entsprechend der persönlichen Vorlieben anpassen. Weitere Infos zum Thema finden Sie im E-Book Haushalt