Logo vom Elektroteile-Versand

Home Artikelsuche Sitemap  Info und Wissen  Kontakt  Impressum 

  Festwert Thermostat

 
Um eine Temperaturregelung zu erreichen sind Thermostate notwendig. Oft kommen nur einfache Temperaturschalter zum Einsatz. Temperaturschalter besitzen einen oder mehrere Kontakte die bei einer festen oder einstellbaren Temperatur schalten. Die sogenannten Festwert Thermostate, Anlege Thermostate oder Bimetall Thermostate  werden oft bei Herd, Backofen, Geschirrspüler, Wäschetrockner und Waschmaschinen verwendet.

Eben überall dort wo die Anwendung nur einen festen immer wiederkehrenden Wert erfordert.
Festwert Thermostate mit einen fest eingestellten Temperaturwertbesitzen zwei Anschlüsse.

Als Ersatzteile findet man die Festwert Thermostaten am besten mit den Daten vom Typenschild.
 [ Waschmaschinen Ersatzteile ] [ Backofen Ersatzteile ][ Spülmaschinen Ersatzteile] [Trockner Ersatzteile ] Da es sich um einfache Thermoschalter, bei denen ein Schaltkontakt  von einen Bimetall ausgelöst wird handelt, gibt es immer nur zwei Schaltzustände, (Ein oder Aus).
Dies gilt nicht für die elektronischen Temperaturfühler, die heute in vielen Geräten mit Steuerelektronik verwendet werden.

 

Bild eines Festwert Thermostat

Prüfen kann man diese Art von Thermostaten auf Durchgang mit dem Ohmmeter. Da im kalten Zustand der Kontakt geschlossen ist, kann dies wie im Bild gezeigt leicht überprüft werden. Natürlich kann mit dieser Art von Prüfung keine Aussage über das korrekte Schaltverhalten gemacht werden. Für eine oberflächliche Prüfung etwa bei einer nicht funktionierenden Heizung ist diese Art der Messung völlig ausreichend.
Wie eine Widerstandsmessung ausgeführt wird, können Sie auf der Seite "Widerstandsmessung" nachlesen.


Prüfvorgang eines Festwert Thermostats