Logo vom Elektroteile-Versand

Home Artikelsuche Sitemap  Info und Wissen  Kontakt  Impressum 

Ablaufschlauch der Waschmaschine

 

Wenn das Wasser aus der Maschine ohne abzupumpen ausläuft, kann das von der falschen Verlegeung des Ablaufschlauchs kommen. Das Wasser wird dann durch das Saugheberprinzip aus der Maschine gezogen. Abhilfe schafft man damit Erhöhung des Ablaufs. Dieser sollte ungefähr in der Höhe der Trommelmitte liegen. Oft ist an der Rückseite der Maschine eine Befestigung. Wenn man den Schlauch da entfernt, etwa damit er lang genug bis zum Abfluss ist, kann dieser Effekt auftreten. Der Ablaufschlauch sollte in einer Höhe von 70 - 100cm in den Siphon münden. Lesen Sie dazu die Betriebsanleitung. Der richtige Waschmaschinen Abwasserschlauch wird am besten mit den Bezeichnungen vom Typenschild gefunden. Ist der Ablauf höher, reicht in vielen Fällen die Förderhöhe der Laugenpumpe nicht aus um das Wasser abzupumpen. Bei zu kurzen Ablaufschlauch diesen niemals dehnen oder ziehen. Ablaufschläuche oder Entleerungsschläuche sollten immer mit den Daten vom Typenschild im Shop gesucht werden.

 

Waschmaschinen Ablauf

Artikelsuche ( mit Gerätenummer im Suchfeld )    Geräte Finder ( Geräte Auswahl aus Liste )